Aktuelles

THE BEST OF STEP BY STEP

Tanzrevue zum 30. Geburtstag am 7. Oktober 2017, 18.00, Max-Taut-Aula

Weiterlesen …

Mit Folkloretänzen zum Fest nach Riga 2018

Im Juli 2018 gibt es in Riga wieder ein großes Gesang- und Tanzfest, das besonders groß sein wird, denn 100 Jahre lettische Unabhängigkeit werden gefeiert. Wir wollen dabei sein und üben fleißig unsere Folkloretänze.

Wir sind viele

Bei uns tanzen ungefähr 100 Mädchen und Jungen ab vier Jahren bis ins Erwachsenenalter in verschiedenen festen Gruppen. Zusätzlich unterstützen uns Regisseure, Schauspieler und Musiker bei den Musicalproduktionen und Wettbewerben.

 

Als druckbares Bild- und Infomaterial kann man unsere Pressemappe herunterladen.


Kleine Nachwuchskünstler

Die vier- bis fünfjährigen bilden die Nachwuchsgruppe. Die Kinder aus der ersten bis zur vierten Klasse sind die Kleine Gruppe. Sie schweben wie Schneeflocken, flitzen wie Mäuse oder hüpfen wie Frösche auf der Flucht vor dem Storch.


Mittelmäßig ist höchstens das Alter

Die bis zu 14 Jahre alten Tänzer kennen grundlegende Tanzpositionen und -schritte und beherrschen die ersten anspruchsvollen Choreografien. Sie sind Wesen des Waldes, Zombies oder Agenten in geheimer Mission.


Die Jugend als Vorbild

Die Jugendlichen zwischen 15 und 25 bieten aufgrund langjähriger Ausbildung das breiteste und anspruchsvollste tänzerische Spektrum: vom Hip-Hop im Wilden Westen über steppende Kinogäste bis hin zu schillernden Paradiesvögeln.


Über 30 wird man fleißig

Die Erwachsenen entwickeln neben Fitness und Beweglichkeit auch Rhythmus- und Bewegungsgefühl weiter, indem sie unter anderem Schmidtchen Schleichers elastische Beine anhimmeln.